DIVA: Taschen aus Lederresten

Lederreste aus der Produktion von Sofalederbezügen werden schuppenartig zu Patchworkmustern zusammen gesetzt. In Kombination mit Netzstoffen entstehen daraus einzigartige Taschenmodelle, die alle mit verschiedenen Stoffresten aus der Textilindustrie gefüttert werden. Jede Tasche ein Unikat.

     
B119

B 119-DIV

Umhänge- oder Handtasche TILE
L 30 x H 23 cm innen ein Seitenfach mit Reißverschluss und zwei offene Seitenfächer, ein verstellbarer und abnehmbarer Schultergurt, eine abnehmbare Handschlaufe

     

B 109 S

Umhängetasche SHARE

30x30cm

innen zwei offene Taschen und eine mit Reißverschluss, eine Außentasche mit Reißverschluss auf der Rückseite,

Innenfutter: gemusterte Reststoffe (jedes anders)